Der Roo

Expeditionsfahrzeug IFA W 50 LA/A/C

Allgemeine Daten Fahrzeug

Der Big Roo
  • Typ:                                            IFA W50 LA/A/C
  • Hersteller:                                  VEB Automobilwerke Ludwigsfelde
  • Gesamtlänge:                           6370 mm,
  • Gesamtbreite:                           2500 mm
  • Gesamthöhe:                            3300 mm
  • Achsabstand:                           3200 mm
  • Zul. Gesamtgewicht:               7490 kg,
  • Erstzulassung:                          3/ 1984
  • Laufleistung:                            ca. 60000 km,
  • Herkunft:                                  Nationale Volksarmee (Depotfahrzeug)
  • Farbe:                                        Beige

Motor

  • Typ:                                           4 VD 14,5/12-1 SRW, „ 4-TaktDiesel mit Mittelkugelbrennraum im Kolben, flüssigkeitsgekühlt
  • Hubraum:                                 6560 cm³
  • Leistung:                                   92 KW bei 2300 U/min
  • Motorbremse:                          Abgassteuerung

Kupplung

  • Mechanisch betätigte Einscheibenkupplung

Getriebe

  • Synchrongetriebe, mechanische Knüppelschaltung, 5 Vorwärts / 1 Rückwärtsgang

    Frontblick
  • Zuschaltbarer Allradantrieb sowie Untersetzung
  • Sperren:                Hinterachs-, Getriebe- sowie Vorderachssperre der Differenziale

Bremsanlage

  • Pneumatisch-hydraulische Allradinnenbackenbremse (Zweikreis)
  • Abhängige Lastbremse an der Hinterachse

Räder / Bereifung

Kraftstoffanlage

  • Kraftstoffhaupttank:        150 l
  • Kraftstoffzusatztank:       100 l
  • Ersatzkanister:    12 Kanister/ 20 l in Fahrzeughalterung

    Kanisterhalterung

Watfähigkeit

  • Max. Wattiefe:   1000 mm

 Aufbau

  • Werkstattkoffer LAK II NVA (Leichte Absetzbare Kabine)
  • Innenmaße:                        LxBxH 4100 x 2200 x 1900 mm
  • Aufbau Gesamtkoffer:      Glasfaserverstärkter Kunststoff
  • Aufbau Boden:                  Originalpritsche
  • Aufbau Dach:                    Alu-Riffelblech, begehbar
Reifendruckregelanlage
  • Fenster:                              4 Stück Fabrikat Seitz – Klapp, komplett mit Rollos und Mückengitter
  • Durchgang:                        Durchgang zum Fahrerhaus
  • Eingangstüre:                     Zollscharnier, Lippendichtungen, Zylinderschloss
  • Kofferräume:                     2 Stück (1x Gas, 1x hinten)
  • Terrasse:                             Ausziehbare Holzterrasse 3000 x 2000mm mit Vorzelt

Innenausbau

Sitzgruppe

  • Sitzgruppe vorn rechts 2 Sitzplätze
  • Tisch hochklappbar, darunter Stauraum mit Batterien
  • Stauraum unter Sitzbänken, Kompressorkühltruhe

Betten

  • Etagenbett mit Komfort-Matratze
  • 110 x 200 cm

Sanitärraum

  • Kombinierter Dusch- und Toilettenraum mit Schiebetürzur Abtrennung zum Innenraum
  • Waschtisch
  • Badoberschrank mit Spiegeln
  • Toilette Thetford C2 mit Fäkalientank
  • Waschmaschine für Kleinwäsche eingebaut

Küche

  • Arbeitsplatte mit eingebauter Edelstahl-Spüle
  • Gas-Kochfeld SMEV 911, 2 Flammen (50mbar)
  • Einhand-Hebelmischer
  • Wassertanks untergebaut
  • Kühlschrank WAECO Coolmatic CB-36 (unter Sitzbank)
  • Unterschränke teilw. mit Schubladen sowie Geschirrhalter

Stauräume

  • Staufach unter Sitzbank und Tisch
  • Hochschrank mit Fächern
  • Staufach mit Kleiderstange und Schuhablage hinten links
  • Schrank mit diversen Fächern
  • Staufächer unter Bett
  • Diverse Außenstaukästen beiderseits des Fahrzeuges sowie auf dem Dach
Kabinenblick
  • Ausbau solide und stabil; Schränke Fichte natur
  • Wände und Decke z.T. beige lackiert, z.T. verkleidet (Innenraumstoff, grau)
  • Fußbodenbelag Kork fest verlegt

Technische Ausstattung 3 Stromkreise:

  • Fahrzeugstromkreis 24V – mit Batterie 2 x 155 Ah
  • Innenraumstromkreis 24 V – mit Batterie 2 x 140 Ah mit Batterietrennrelais über Lichtmaschine
  • Solaranlage 12 V – mit Batterie 90 Ah sowie Zusatz 2 x Gel DETA 145 Ah
  • Batteriepool 4 x 100 Ah unter Tisch
  • Steckdosen für 24V / 12V DC
  • Wechselrichter 12 V / 230 V
  • Stromerzeugeraggregat Einhell 0,9 KV
Batteriebank

Beleuchtung

  • Aufbau Kompaktleuchten über Tisch, Küche, Betten und im Sanitärraum
  • Osram DOT IT im Gang sowie Schrank
  • Suchscheinwerfer außen, Fahrerseite
  • 4 Zusatzscheinwerfer auf Fahrzeugdach

Wasserversorgung

  • 100 Liter Trinkwasser, frostgeschützt unter Bett
  • 2 Küchentanks jeweils 60 Liter in Küchenblock
  • Mischbatterien in Dusche sowie Küche
  • Abwassertank, Inhalt 20 Liter; Umbau auf 110 Liter vorbereitet
Terasse

Heizung

  • Katalyt – Heizofen Modell EMGLP 900, Heizleistung bis max. 0,89 kW

Sonstiges

  • Sony Stereo Kassettenradio XR-C6090 mit 10-fach Wechsler CDX-6050 im Fahrerhaus
  • Stereo Kassettenradio JVC mit 12-fach Wechsler im Wohnraum
  • Umfassende Ersatzteilausstattung sowie Werkstatthandbuch
  • 4 Gleitschutzketten für Bereifung
  • 2 Ersatzräder Continental 365 /80 R20 (1 Komplettrad am Heck montiert sowie 1 Decke vorne)
  • ISRI druckluftgefederter Fahrer / Beifahrersitz
  • Elektrische Fensterheber sowie Dachluke auf Beifahrerseite
  • Anschluss Funkgerät vorbereitet, Anschluss externe GPS Antenne im Fahrerhaus
  • Zulassung als SonderKfz Wohnmobil

    Fahrerhaus

3 Gedanken zu „Der Roo“

  1. Thanks for your reply

    We come back from marroco in the freezing wether in the french mountain.
    We ‚ve had a nice trip and we want to return again
    For your truck lion, it’s not in our price.
    And I like the simplicity of the IFA w50

  2. Hello
    What a nice blog !!!!
    We ‚re french and we’re in Marroco too with a big truck but not 4×4 so it’s not possible to go out the road
    But I want to buy a 4×4 truck, and I love the IFA 50w
    What do you think about this model ?
    Do you always have yours ?
    Thanks
    bye

    1. Bonjour!

      Thanks for the positive feedback. Have fun in Marocco, we loved it – especially the corners, which are only available with a 4×4. With a truck, a couple of hundred liters of water and solar power, always a relaxing deal.
      Concerning the W50: Nice truck, spare parts available but frankly state of the art of 60th. Forget everythink about comfort or speed but puristic fun. The Lion (Iveco 110-16) is a newer generation, reliable and state of the 80th. If you are interested, I am going to sell it. Link here:

      http://suchen.mobile.de/wohnwagen-inserat/iveco-magirus-expeditionsfahrzeug-4×4-wohnmobil-br%C3%BCssel/169215391.html?lang=de&pageNumber=1&__lp=2&scopeId=MH&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&vehicleCategory=Motorhome&segment=Motorhome&minPrice=40000&maxPrice=45001&features=FOUR_WHEEL_DRIVE&negativeFeatures=EXPORT

      So if you are intereset, feel free to contact me again. Take care in Marocco and have fun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Kyplex Cloud Security Seal - Click for Verification